Aktuelles

Clubabend

Der Clubabend fällt in diesem Monat aus...

 

Samstag, 15.06.2024

26. Ori 75 "Rund um den Ennepe-Ruhr-Kreis"

Wie gewohnt veranstaltet Fahrtleiter Michael Weinert Mitte Juni die Ori "Rund um den Ennepe-Ruhr-Kreis". Gestartet wurde um 15:00 Uhr im Berghauser Hof in Schwelm. Nur drei Teams vom MSCD waren mit dabei.

Ein gemischtes Ergebnis für die Mitglieder des MSC Dülken.

Zumindest klappte für Klaus Schewior der Aufstieg in die Klasse C ohne Stammfahrer Stefan Opp. Möglich machte das Stefans Tochter Charlotte. Also Klassensieg in der Klasse B und der 3. Gesamtplatz für das Team Opp/Schewior. Auf jeweils einen 4. Platz in den Klassen C und AK kamen die Teams Thomas/Walter und Janoschek/Gerlach.

In der Mannschaftswertung reichte es diesmal nur für Platz 2.

 

Ergebnisse hier >>

 

Samstag, 15.06.2024

21. Eschweiler Classic Tour

Bereits um 9:00 Uhr startete die 21. Eschweiler Classic Tour an der Festhalle Dürwiß in Eschweiler. Angeboten wurden auch hier drei Kategorien. In den Kategoriene Tourensport und Sport starteten vier Teams vom MSC Dülken.

In der Kategorie Tourensport fuhren die Teams Kremer/Kremer und Milka/Milka jeweils auf Platz 2 in den Klassen 8 und 10 und damit auf die Plätze 4 und 5 in der Gesamtwertung. Das Team Hurtmann/Walendy musste leider krankheitsbedingt aufgeben.

In der Kategorie Sport erreichte das Team Krombusch/Kamps Platz 4.

 

Ergebnisse hier >>

 

Samstag, 08.06.2024

10. Oldtimerfahrt "Rund um Freudenberg"

In drei Kategorien konnte bei der Oldtimerfahrt "Rund um Freudenberg" gestartet werden. Start war um 10:00 Uhr an der Turnhalle Niederndorf in Freudenberg. Ein Dülkener Team startete in der Kategorie "Sport". Einen erfreulichen 2. Platz erreichte das Team Krombusch/Schewior in der Kategorie Sport.

 

Ergebnisse hier >>

 

Samstag, 08.06.2024

18. Oldtimerrallye "Rund um die Rheinfels Quelle"

Erst um 12:00 Uhr startete die Oldtimerrallye "Rund um die Rheinfels Quelle" am Jahnplatz in Dinslaken-Hiesfeld. Ein Dülkener Team startete in der Youngtimerklasse.

Ohne Fehler in der Bordkarte aber bei den GLPs hat es wohl nicht so gut geklappt. Trotzdem Platz 3 in der kleinen Youngtimerklasse für das Team Kraus/Janoschek.

 

Ergebnisse hier >>

 

Sonntag, 01.06.2024

24. Ahr-Rotwein-Klassik

Um 10:15 Uhr startete die 24. Ahr-Rotwein-Klassik im Stöffel-Park in Enspel (Westerwald). Teilnehmer konnten zwischen den Kategorien Touristik und Tourensport wählen. Ein Dülkener Team startete in der Klasse Tourensport.

Das Team Krombusch/Beckers erreichte einen 8. Platz in der nur schwach besetzten Tourensportlichen Klasse.

 

Ergebnisse hier >>

 

Samstag, 25.05.2024

35. Ori "Rund um den Indemann"

Nach drei Jahren Pause veranstaltete Fahrtleiter Beter Beckers mit dem MSC Huchem-Stammeln wieder eine Orientierungsfahrt. Die erste Fahrt unter dem Dachverband ADAC startete um 14:30 Uhr in der Gaststätte Alt-Weisweiler in der Festhalle Weisweiler in Eschweiler.

Vier Teams aus Dülken waren mit dabei.

Trotz einer anspruchsvollen Fahrt mit umfangreichem Fahrerbrief, lief es für die meisten Dülkener Teams ganz gut.

Jeweils den 2. Platz in den Klassen C und B erreichten die Teams Thomas/Walter und Opp/Schewior. In der Klasse A/K fuhren die Teams Hurtmann/Walendy und Milka/Milka auf die Plätze 4 und 9.

Die Dülkener erreichten damit Platz 1 in der Mannschaftswertung.

 

Einen Bericht von Ricarda gibt es hier >>

 

Ergebnisse hier >>

 

Sonntag, 19.05.2024

15. Oldtimer-Rallye "Rund um Nümbrecht"

In drei Kategorien konnte wieder bei der 15. Auflage der Oldtimer-Rallye "Rund um Nümbrecht" gestartet werden.

Start war Pfingstsonntag schon um 9:30 Uhr. Zwei Dülkener Teams waren mit dabei.

Ein erfolgreicher Tag für die Dülkener. Nach einem vorletzten Platz nach der ersten Etappe kam der Gesamtsieg in der Kategorie Sport für das Team Krombusch/Schewior doch überraschend. In der Kategorie Tourensport erreichte das Team Milka/Milka den 6. Platz von 20 Teilnehmern.

 

Ergebnisse hier >>

 

Sonntag, 19.05.2024

9. Pfingst-Rallye-Rurich

Der Ruricher Karnevalsverein Rurblümchen hat zum neunten mal zur Pfingst-Rallye-Rurich eingeladen. Zugelassen wurden maximal 120 Fahrzeuge, trotzdem war die Fahrt fast ausgebucht. Start war ab 11:00 Uhr am Bürgersaal Rurich. Ein MSCD-Team war am Start.

Für das Team Albrecht/Albrecht reichte es zum 19. Platz in der Gruppe 2 (Autos ab 1984) mit 46 Teilnehmern.

 

Ergebnisse hier >>

 

Sonntag, 12.05.2024

13. Tour d’Eifel Classic

Nach einer sehr schweren tourensportlichen Fahrt im letzten Jahr, wurde die 13. Tour d'Eifel diesjährig nur Touristisch angeboten. Start war um 11:00 Uhr an der Vereinshalle in Monschau-Höfen. Eine Siegerehrung und Pokale gab es nicht. Nach der Fahrt ging es direkt nach Hause, die Ergebnisse wurden im Internet veröffentlicht.

Ein Team vom MSC Dülken war mit dabei.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Klassensieg für das Team Terstappen/Janoschek in der Youngtimer-Klasse und damit Platz 14 von 76 Teilnehmern im Gesamtergebnis.

 

Ergebnisse hier >>

 

Samstag, 27.04.2024

6. Oldtimerfahrt "Rund um die Narrenmühle"

 

Ergebnisse, Lösungen und Prüfungsergebnisse gibt es hier >>

 

Einen Veranstalterbericht von Ricarda gibt es hier >>

Einen Bericht von Anke und Norbert Gries gibt es hier >>

Einen Bericht von Jutta Holzdeppe gibt es hier >>