Aktuelles                                                                                                    

Mittwoch, 21.08.2019   Clubabend

Rege Teilnahme erwünscht, Gäste herzlich willkommen!

 

23. Orientierungsfahrt "Rund um die Narrenmühle"

am Samstag, den 19.10.2019 in Nettetal

 

Auschreibung, Nennungsformular

und Starterliste (Stand: 12.08.2019) hier>>

 

Online-Nennung über Orie.de hier>>

 

 

Sonntag,  25.08.2019                                                       30. Rallye der Oldtimerfreunde Zülpich

Südlicher von uns und nicht weit weg von der Eifel, startet diese Veranstaltung. Eine rein touristische Fahrt. Leider gibt es keine Starterliste. Da wir so gar nichts vorhaben, versuchen wir es dort mal. Vielleicht ist der Frust noch größer als bei der letzten sportlichen Fahrt?

Wir lassen uns überraschen.

 

Wir sind nicht alleine, wie ich erfahren habe. Alexander und Steffi sind mit von der Partie...und Gerlinde und Ulrich vielleicht auch..?..

 

Infos hier>>

 

Sonntag, 25.08.2019   25. Borderline Grenzlandfahrt

In Lottum, bei unseren niederländischen Nachbarn, startet diese Fahrt. Da wird mit wirklich alten Schätzchen das Drempel-Fahren geübt.

Die richtige Gelegenheit für Roswitha Poschmann und Herbert Tulodziecki, die beiden sind dafür bestens ausgerüstet. Die Teilnahme ist auf das Baujahr 1959 begrenzt.

Nähere Infos im Netz leider nicht zu finden.

 

10.08.2019      5. Historische Rallye Burg Altena

Unser "Lichtschranken-Team" Frank Thielen und Anja Ellinghoven zog es am Samstag in die andere Richtung, nach Westfalen.

Der MSC Altena e.V. bot Gelegenheit zum Üben für die nächste Bayerwald Rallye.

 

Am Ende reichte es für Platz 14 in der Klasse und Platz 28 in der Kategorie Sport.

 

Kommentar zur Fahrt von Anja hier>>

 

Einen ganz ausführlichen Bericht zur Fahrt hat Frank Schäfer vom AMC Arnsberg geschrieben. Der erklärt wohl auch den ersten spontanen Kommentar von Frank Thielen.

Bei Interesse einfach mal hier>> klicken.

 

Ergebnisse hier>>          Infos für MSCD-Mitglieder hier>>

 

10.08.2019      23. Gold-Race Jülich

Und gleich am Samstag ging es weiter. Peter Beckers hat sich wieder mal so einiges einfallen lassen. 6 Teams aus Dülken waren mit dabei. In Kategorie Sport 3, in Tourensport 2, in Touristik 1 und, da Jörg sich von seinem einst so geliebten Mini verabschiedet hat, noch 1 Team in Klasse Youngtimer.

 

Der Sieg in Kategorie Sport ging an Ernst Krombusch und Norbert Walter, auf Platz 3 folgten Alexander Kremer und Klaus Schewior.

In der Kategorie Tourensport ging der Sieg in der Klasse T6 an

Hans-Peter und Martina Milka, gefolgt von Christoph Janoschek und Wilfried Gerlach auf Platz 4.

Der Mannschaftssieg ging an die Mannschaft "MSC Dülken 1".

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ergebnisse hier>>          Infos für MSCD-Mitglieder hier>>

mein Bericht hier>>

 

03.08.2019      7. Börde ADAC Klassik

Da ist doch tatsächlich ein MSCD-Team heimlich bei der Börde Klassik des AMC Soest gestartet ohne Bescheid zu sagen.

Peter Tintrup versuchte sich als Beifahrer. Mit Hans-Jürgen Kirschbaum als Fahrer wurde es ein 11. Platz in der Klasse.

 

Ergebnisse hier>>          Infos für MSCD-Mitglieder hier>>

 

14. Classic Days   Schloß Dyck vom 02. bis 04. August

Das ganze Wochenende stand das Gelände am Schloß Dyck wieder im Zeichen schönster und seltener Oldtimer.

Herbert war an allen Tagen dort, hatte zeitweise Besuch von anderen Clubmitgliedern, und hat uns einige Fotos zur Vergügung gestellt.

Danke!

 

03.08.2019   21. Oldtimerfahrt "Bergische Impressionen"

Mit dem Bergischen Land erwartete 4 Dülken-Teams wieder vertrautes Terrain. Eine der wenigen Fahrten, die noch die Klasse Sport anbieten.  3 unserer Teams waren dabei, eins in Tourensport.

 

So richtig einfach war es nicht, auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht so aussah. Aber das ist halt der Trick.

Ernst Krombusch hatte bei der Wahl seines Beifahrers wieder ein glückliches Händchen bewiesen, Platz 3 in "Sport" war das Ergebnis.

Für Alexander Kremer und Klaus Schewior reichte es "nur" zu Platz 6, gefolgt noch von Helmut Hurtmann und Ricarda Walendy auf Platz 9.

Bei den Tourensportlern fuhren Christoph Janoschek und Wilfried Gerlach auf Platz 6.

 

Ergebnisse  hier>>          Infos für MSCD-Mitglieder hier>>

mein Bericht hier>>

 

02. - 04.08.2019     14. Bayerwald-Rallye Classic

Ein langes Wochenende mit 550 km Strecke und 20 Zeitprüfungen

mit insgesamt 170 Lichtschranken erwartete im Süden unser Team Frank Thielen und Anja Ellinghoven.

Sie versuchten in ihrem BMW 325i Cabrio diese Herausforderung zu meistern.

 

Na ja, die Leistungen waren eigentlich ordentlich, aber den "Profis" im Feld musste man sich leider geschlagen geben.

Platz 25 in der Klasse war das Ergebnis.

 

Ergebnisse hier>>          Infos für MSCD-Mitglieder hier>>

 

27.07.2019     1. Orientierungs-Fahrt Sundown Avenue  

In Velbert versuchten sich Sarah Lissy und Janette Baron erstmalig als Fahrtleiterinnen, mit Unterstützung von Jürgen van Eck.

 

Dass beim ersten Versuch alles 100prozentig klappt, erwartet wohl keiner. Dem Vernehmen nach gab es auf Veranstalterseite das ein oder andere Problem.

Wenn ich mir die Punktezahlen anschaue ... ich glaube, das Konzept könnte noch eine Überarbeitung vertragen. Schließlich will man sich doch mit der Fahrt etablieren.

Mal hören, was die Teilnehmer dazu sagen.

 

Für die Dülken-Teams sah das Ergebnis trotzdem nicht schlecht aus.

Klasse A/K  Platz 2. Hans-Peter und Martina Milka, Platz 3 Christoph Janoschek und Wilfried Gerlach.

Klasse B Platz 2 für Stefan Opp und Klaus Schewior.

 

Ergebnisse hier>>          Infos für MSCD-Mitglieder hier>>